Bauherrenhaftpflicht abschließen ...was muss ich beachten?

Bauherrenhaftpflicht abschließen?

.Versicherungsvergleich seit 1999

Antrag stellen bei der Bauherrenhaftpflicht


Da Sie als Bauherr in unbegrenzter Höhe haftbar zu machen sind, sollten Sie eine möglichst hohe Versicherungssumme abschließen. Wir empfehlen bei der Bauherrenhaftpflicht eine Deckungssumme von mindestens 3.000.000 Euro.

Bei der Bauherrenhaftpflicht Versicherung gibt es keinen Vertragsablauf. Sie müssen diese Versicherung nicht kündigen..

Je nach Gesellschaft wird über einen Zeitraum von 1 - 2 Jahren versichert. Die Bauherrenhaftpflicht läuft dann automatisch aus. Sollte sich die Bauzeit verzögern, so können Sie sich mit der Gesellschaft in Verbindung setzen und Ihre Bauherrenhaftpflicht verlängern lassen.

- weitere Fragen und Informationen zur Bauherrenhaftpflicht

Bauherrenhaftpflicht vergleichen:

Ihre Vorteile auf einem Blick:

- kostenloser + anonymer Vergleich

- Beitrags- und Leistungsvergleich

- günstige Bauherrenhaftpflicht auch für Fertighäuser

- Sofortabschluß

- Einmalbeitrag mit Verlängerungsoption

zum Privathaftpflicht Vergleich



Online Vergleich Bauherrenhaftpflicht

Bitte klicken Sie direkt auf das Bild und der Bauherrenhaftpflicht Vergleich wird für Sie gestartet:
Bauversicherung für Ihren Hausbau - die Versicherung für Bauherren

Das könnte Sie auch interessieren:


 

 

 

 

Impressum - Kontakt - Datenschutz - AGB

copyright 1999 - 2018 Makler24 Angelika Heine alle Rechte vorbehalten Versicherungsvergleich

weitere Themen Seiten zur Bauherrenhaftpflicht::

 

Info zur Webseite:

Warum brauche ich eine Bauherrenhaftpflicht? - Was leistet eine Bauherrenhaftpflicht? - Was leistet eine Bauherrenhaftpflicht nicht? - Wann besteht Versicherungsschutz bei der Bauherrenhaftpflicht? - Was muss ich beim Abschluss einer Bauherrenhaftpflicht beachten? - Schaden Bauherrenhaftpflicht? - Bauherrenhaftpflicht kündigen - Bauherrenhaftpflicht Vergleich

Bauherrenhaftpflicht abschließen .. was muss ich beachten?

Hausbau Versicherung

Achten Sie auf eine ausreichende Versicherungssumme von mindestens 3.000000 Euro. Als Bauherr sind Sie in unberenzter Höhe haftpflichtig zu machen.

Achten Sie beim Abschluß auf eine längere Vertragslaufzeit. Manche Bauherrenhaftpflicht Versicherungen haben eine Vertragslaufzeit von 1 Jahr und andere von 2 Jahren.